AKTUELLES



GeSicht - Portraits und Landschaften

mit Arbeiten von Murshida Arzu Alpana, Inga Altenkirch, Katharina Bach, Urte Beyer, Werner Brunner, Oscar Castillo, Ulrich Diezmann, Jelena Fuzinato, Mirsad Herenda, Susanne Isakovic, Gerit Koglin, Aleksandra Kujawska, Amir Omerovic, Karina Pospiech und Karin Wurlitzer.

Die Gruppenausstellung ist in der Konzeption an die Jubiläumsausstellung 3653 x JA stark angelehnt und zeigt auch dieses Mal die künstlerischen Positionen der Galerie.

Ausstellungseröffnung: Mittwoch, den 26. Juli 2017, 19 – 21 h

AUSSTELLUNGSDAUER: 27.7. – 27.8. 2017

Öffnungszeiten: MI - FR: 12 - 19 h
u. nach Vereinbarung / Tel. 030 7800 6001

Grunewaldstr. 79, 10823 Berlin

mehr Infos: www.subjectobject.de

  


365 x JA

Vom 1. bis zum 10. Juni 2017 feiern wir mit der Ausstellung 3653 x JA das 10-jährige Bestehen von subjectobject.
Der Ausstellungstitel steht natürlich für diese 10 Jahre Arbeit mit Kunst - in diesem Sinne 3653. An jedem der 3653 Tage haben wir JA zu dieser wunderbaren aber herausfordernden Arbeit gesagt – mit Leidenschaft und Überzeugung und nicht zuletzt mit einem guten Anteil Vernarrtheit.
Ausstellungseröffnung: Donnerstag, dem 1. Juni 2017, 19 – 22 h.

AUSSTELLUNGSDAUER: 1. – 10. JUNI 2017, DI - SA: 12 – 19 h

  


Museum im Waldemarturm Dannenberg

Kunst und mehr im Turm

Jährlich zeigt das Museum in der früheren Arrestzelle König Waldemars bis zu fünf Kunstausstellungen - so auch 2016:

1. April bis 17. Mai 2016

"Atelier 33 stellt sich vor"

Vernissage am Freitag. 1.April um 19 Uhr

Die drei Künstlerinnen Irmgard Bornemann, Judith Hellwig und
Susanne Isakovic haben sich während des Studiums kennen
gelernt. Aus der Idee, sich immer wieder neuen kompositorischen Herausforderungen zu stellen, ist ein Konzept
erwachsen, das bis heute Bestand hat. Jede Künstlerin
gibt ein begonnenes Bild an die Andere weiter, bis es von allen
Dreien bearbeitet wurde.
“Uns ist es wichtig, nicht in ein Schema zu verfallen und sich
dauernd zu wiederholen. Wir wollen uns in unserer Bildsprache
stetig selbst hinterfragen und entwickeln”, sagen die drei
Frauen über ihr “Atelier 33”. So ist ein Werk entstanden, das
alle drei Standpunkte zu einer über den eigenen Standpunkt hinausragenden Komposition vereint.

Geöffnet:
Di bis So und Feiertage
10-12 und 14-17 Uhr

Mehr Infos: www.waldemarturm.de

  


2.Seminar mit Jonas Burgert

Seminar und Bildbesprechung am 19. und 20.03.2016 mit Jonas Burgert

  


Gründung Atelier 33

Gründung der Künstlergruppe Atelier 33 mit Judith Hellwig und Irmgard Bornemann

  


Austellung Finsternis

Gruppenausstellung "Finsternis" in der GEDOK

Eröffnung am Donnerstag, 05. 11 .2015, 19 Uhr

06. 11. 2015 – 23 .01. 2016

Einführung Sarah Frost, Kuratorin
Sylvia Hinz spielt „distant fields“

08. 11. 2015, 15 Uhr Kuratorenführung

09. 01. 2016, 17 Uhr Performance von
Katja Hochstein & Monika Herrmann
(Violoncello), „Manchen süße Wonne lacht“
18 Uhr Ulrike Prasse liest „Abwärtsfahrt“,
eine Textcollage und Gedichte von Christel Guhde

Finissage Sonnabend, 23. 01. 2016, 16 Uhr
Mayako Kubo (Komposition) & Irene Kurka (Sopran)
„verfinstert...“ nach dem Gedicht „Exil“ von Ingeborg Bachmann

GEDOK GALERIE
Motzstraße 59, 10777 Berlin
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag 14 – 18 Uhr

Mehr Infos: www.gedok-berlin.de

  


Arbeitsstipendium und Austellung Frankfurter Kunstverein

Ausstellung im Rahmen des Projektes "Regenerativverfahren"
des Frankfurter Kunstvereins mit dem Titel:

„Seelenkleider"
(Porträtmalerei)

07.04.-07.05.2015

Di - Fr, 14 -18 Uhr,

Galerie B,
Haus der Künste,
Lindenstr. 4
15230 Frankfurt (Oder)

Mehr Infos: www.ffkv.info

  


Aufnahme und Austellung GEDOK Berlin

Ausstellung neu/e/zugänge

Eröffnung am Donnerstag, 26. Februar 2015, 19.30 Uhr

27. Februar bis 12. April 2015
Finissage: 12. April 2015, 16 Uhr

Es liest Regina Nowacki, „Trampelkerne“

Zehn neu in die GEDOK Berlin aufgenommene bildende Künstlerinnen zeigen ihre Arbeiten.

Christine Bachmann, Marion Buchmann, Ellen Fellmann, Katja Hochstein, Susanne Isakovic, Rita Geißler, Regina Nowacki, Stephanie Nückel, Kirstin Rabe, Ila Wingen
Einführung: Sarah Frost, Kuratorin

GEDOK GALERIE
Motzstraße 59
10777 Berlin
Öffnungszeiten
Galerie: Do-So 14-18 Uhr

www.gedok-berlin.de

  


Teilnahme Kunst am Spreeknie

Meisterschülerausstellung der Akademie für Malerei Berlin
im Rahmen des Art-Festivals "Kunst am Spreeknie" in Berlin Oberschöneweide

Vernissage am 10. Juli um 17 Uhr

Kunst am Spreeknie
Wilhelminenhofstr 83
12459 Berlin

GEÖFFNET
11. und 12. Juli von 13 bis 21 Uhr
13. Juli von 13 bis 18 Uhr
weitere Öffnungszeiten: 19. / 20. und 25. / 26. Juli von 13 bis 18 Uhr

Mehr Infos: www.kunst-am-spreeknie.de

  


Neues Atelier

Seit Januar 2014 habe ich ein neues Atelier in Berlin Marienfelde

  


Katalog erschienen

Susanne Isakovic, Malerei
Edition Akademie für Malerei Berlin
Meisterschülerkatalog Nr. 29
Berlin, 2013
16 Seiten, 13 farbige Abbildungen, mit einem Text von Ute Wöllmann,
Auflage 500

Akademie für Malerei Berlin

  

Bildbesprechung meiner Arbeiten mit J. Burgert
Seminar mit Jonas Burgert

2011 bin ich für das Seminar Konsequenz der Bildsprache von Jonas Burgert ausgewählt worden.